Nutzung

Sie haben die Möglichkeit, das Kassenbuch im front Office oder im back Office zu nutzen. Um Ihnen den Einstieg in die Nutzung des Kassenbuches zu erleichtern, haben wir die Inhalte nach Rollen (Gruppen) aufgeteilt.

Für die operative Ebene der Servicemitarbeiter empfehlen wir das Schichtkassenbuch im front Office. Hier kann jeder Mitarbeiter eigenverantwortlich das Kassenbuch für die eigene Schicht führen. Das Schichtkassenbuch stellt symbolisch gesprochen das Kellnerportmonee dar.

Als Manager oder Betriebsleiter haben Sie einen vollumfänglichen Überblick über alle Ein- und Auszahlungen sowie alle Zählungen. Durch Auswertungen, wie Kennzahlen und Berichte, können Sie Abweichungen sofort erkennen und sich ggf. aufkommenden Problemen frühzeitig widmen.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, ist der Export des Kassenbuchs inkl. aller Kontierungen und MwSt. Sätze im Buchhaltungsexport enthalten. Sie haben somit nur ein Dokument, welches Sie an den Steuerberater übermitteln müssen. Es besteht auch die Möglichkeit, Ihren Steuerberater direkt ins System einzubinden und ihm somit durch ausgewählte Rechte Zugang zu allen nötigen Dokumenten zu gewähren.

Hilfreich?

Ja Nein