Website-Baukasten

Lernen Sie den Website-Baukasten kennen und lassen Sie sich durch die Einstellungsmöglichkeiten führen. So gelangen Sie Schritt für Schritt zu Ihrer eigenen Website.

Einleitung & Grundwissen

Bei der Entwicklung des Website-Baukastens wurde darauf geachtet, die Performance und Ladezeit zu optimieren. Zudem wird die Funktionalität auf allen Endgeräten dadurch vereinfacht, dass auf ein responsive Design gesetzt wird. Das Ergebnis ist eine Mischform aus Funktionalität und Design, welche die Einrichtung vereinfacht und optimiert. In wenigen Schritten erhalten Sie so eine repräsentative Website, die einer klaren Struktur folgt und dabei optisch ansprechend gestaltet ist.

Bevor Sie mit der Gestaltung Ihrer Website beginnen, sollten Sie erst einmal die grundlegenen Einstellungen vornehmen und/oder überprüfen. Dazu zählen die Rechte und Rollenverteilung, die Domainverwaltung und die Öffnungszeiten, die auf der Website dargestellt werden.

Zudem finden Sie hier alle nötigen Informationen rund um das Thema Website-Gestaltung und können sich das geeignete Basiswissen aneignen. Es werden die Themes, Bildformate, Schriftarten, Schriftgrößen und verfügbare Komponenten für die inhaltliche Gestaltung Ihrer Website thematisiert.

Und abschließend wird Ihnen hier die Oberfläche des back Office von Grund auf erklärt, sodass Sie sich schnell zurechtfinden und die Gestaltung der Website leichter von der Hand geht.

Schritt für Schritt zu Ihrer Website

Sie haben alle Vorbereitungen getroffen, sich über den Website-Baukasten informiert, sich das Grundwissen angeeignet möchten nun die Erstellung beginnen? Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihre Website zu gestalten und zu formen.

1. Grundlagen der Gestaltung

Über das Corporate Design werden die grundlegenden Designeinstellungen Ihrer Website konfiguriert. Hier wählen Sie ein passendes Theme aus, passen die farbliche Gestaltung an und entscheiden sich für die Schriftarten.

1. Vorlage auswählen

Um das Mastertemplate gestalten zu können, müssen Sie dieses vorab als Vorlage auswählen. Zudem können Sie entscheiden, ob Sie Tracking auf Ihrer Website betreiben möchten oder nicht.

  1. Wählen Sie die Vorlage Mastertemplate aus.

  2. Entscheiden Sie, ob Sie das Tracking deaktivieren möchten.

2. Theme

Das Theme bildet das Grundgerüst für Ihre Website, auf der alle weiteren Inhalte, Komponenten und Details aufgebaut werden und ist damit elementarer Bestandteil. Vorab wird das Theme festgelegt und alle weiteren Einstellungen erfolgen anschließend, passend zur vorherigen Auswahl.

Was kann alles eingestellt werden? Hier eine Übersicht.

  1. Wählen Sie eines der verfügbaren Themes aus.

  2. Legen Sie die Schriftarten für die Überschriften und Fließtexte fest.

  3. Wählen Sie die Farben für verschiedene Highlights, wie Icons oder klickbare Elemente aus.

3. Inhalt

Der Inhaltsbereich ist das Kernstück der Website. Hier kommen alle automatisch erstellten und eigens angelegten Komponenten der Website zusammen.

Was kann alles eingestellt werden? Hier eine Übersicht.

  1. Wählen Sie die Hintergrundfarben für den Inhalt aus.

  2. Legen Sie die Textfarben fest. (Beachten Sie dabei die zuvor ausgewählten Hintergrundfarben.)

4. Navigation

Die Navigationsleiste ist immer präsent beim Besuch der Website und dient zur Orientierung und Navigation. Hier werden alle Seitentitel angezeigt, die sich einzeln anklicken lassen, um direkt zur ausgewählten Seite zu gelangen.

Was kann alles eingestellt werden? Hier eine Übersicht.

  1. Wählen Sie die Farbe für den Hintergrund der Navigationsleiste aus.

  2. Legen Sie die Textfarben fest.

  3. Wählen Sie die Ausrichtung der Navigationsleiste.

Im Footer werden Ihre Kontaktdaten und die Öffnungszeiten dargestellt. Zudem finden Sie hier Verlinkungen zum Impressum & Datenschutz, der Kontaktseite und, wenn vorhanden, sämtliche soziale Netzwerke, die Sie eingerichtet haben.

Was kann alles eingestellt werden? Hier eine Übersicht.

  1. Wählen Sie die Farbe für den Hintergrund des Footers aus.

  2. Legen Sie die Farben für die Texte in der Navigationsleiste fest.

2. Inhaltliche Gestaltung

Die Startseite ist enorm wichtig für eine Website, da sie die erste Seite ist, die Besuchende zu sehen bekommen. Überzeugen Sie hier mit einem souveränen und anziehenden Auftritt, sodass Ihre Website zum Erfolg wird.

Die Startseite, lässt sich im Gegensatz zu den anderen Seiten, etwas anders anpassen. Deshalb haben wir diese hier gesondert aufgeführt.

1. Navigation

Die Startseite wird immer angezeigt und kann nicht einfach ausgeblendet werden. Diese Seite wird aufgerufen, wenn die generelle URL Ihrer Website geöffnet wird.

2. Kopfzeile

Mit der Kopfzeile steuern Sie das Erscheinungsbild Ihrer Startseite. Hier sind die Einstellungen besonders, da es sich um die Startseite handelt. Es einige Einstellungsmöglichkeiten mehr und auch die Darstellung ist gesondert im Gegensatz zu den anderen Seiten Ihrer Website.

  1. Möchten Sie, dass die Kopfzeile überhaupt angezeigt werden soll?

  2. Wie soll die Kopfzeile angezeigt werden?

  3. Verfassen Sie einen einleitenden Beschreibungstext oder passen Sie den vorhandenen Text an.

  4. Legen Sie ein bestimmtes Seitenbild fest.

  5. Soll ein zusätzliches Icon angezeigt werden, das Ihren Beschreibungstext unterstützt?

  6. Vergeben Sie einen alternativen Titel, wenn Ihnen Willkommen nicht gefällt.

3. Seiteninhalt

Die Startseite kann auch inhaltlich weiter angepasst werden, je nach Bedarf.

Erstellung & Verwaltung

  1. Erstellen Sie einen neuen Inhalt für Ihre Startseite. Inhaltsblock hinzufügen

  2. Nachdem der Inhalt erstellt wurde, können Sie diesen verwalten und alle Informationen angeben, die später auf der Startseite auftauchen sollen. Inhalt verwalten

Optional

  1. Falls Sie auf Mehrsprachigkeit setzen möchten, können Sie den Inhalt auch übersetzen. Inhalt übersetzen

  2. Haben Sie mehrere Inhaltsblöcke erstellt? So können Sie die Blöcke verschieben und damit die Reihenfolge festlegen, in der sie auf der Startseite auftauchen. Inhaltsblock verschieben

  3. Benötigen Sie einen Inhaltsblock nicht mehr? Dann können Sie diesen einfach entfernen. Inhalt entfernen

Unter intelligenten Seiten verstehen wir an dieser Stelle, dass diese Seiten vom System vorgegeben sind und systemseitig automatisch mit Inhalten gefüllt werden. Diese Inhalte werden aus dem gepflegten Datensatz im gastronovi back Office gezogen. Die Seite Speisekarte zeigt beispielsweise alle gepflegten und aktiven Karten an.

Zu den automatisch generierten Inhalten können eigene Inhalte ergänzt werden, dabei haben Sie die gleichen Mittel zur Verfügung wie auch bei den eigens erstellen Seiten, bis auf die Tatsache, dass intelligente Seiten keine Unterseiten enthalten können. Trotzdem lassen sich die automatisierten Seiten über die Inhalte individualisieren und an den persönlichen Geschmack anpassen.

Sie haben also die Möglichkeit eigene Inhalte zu ergänzen, die Reihenfolge der Seiten zu bestimmen und entscheiden darüber, welche Seite in der Navigation auftauchen soll.

Sie erkennen die intelligente Seiten daran, dass sie im back Office immer mit einem Dokument-Symbol dargestellt werden. Im Gegensatz dazu werden eigene Seiten mit einem Ordner-Symbol dargestellt.

1. Navigation

Entscheiden Sie, ob die Seite in der Navigationsleiste auftauchen soll. Davon ausgeschlossen sind die Willkommen-Seite, Kontakt, Impressum & Datenschutz, Auf dem Laufenden, Sitemap und die Suche. Alle anderen Seiten können Sie ein- und ausblenden.

  1. Soll die Seite in der Navigation angezeigt werden?

2. Kopfzeile

Legen Sie fest, wie die Kopfzeile jeder intelligenten Seite aussehen soll. Passen Sie das Seitenbild, die Beschreibung der Seite und die Art der Darstellung an. Und wenn Ihnen der vorgegebene Titel nicht gefällt, vergeben Sie einen Alternativtitel für die Seite.

  1. Möchten Sie, dass die Kopfzeile überhaupt angezeigt werden soll?

  2. Wie soll die Kopfzeile angezeigt werden?

  3. Verfassen Sie einen einleitenden Beschreibungstext oder passen Sie den vorhandenen Text an.

  4. Legen Sie ein bestimmtes Seitenbild fest oder entscheiden Sie sich für ein zufällig gewähltes Bild.

  5. Vergeben Sie einen alternativen Titel, wenn Ihnen der vorgegebene Seitentitel nicht gefällt.

3. Seiteninhalt

Viele der intelligenten Seiten können mit eigenen Inhalten ergänzt werden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und ergänzen Sie die automatisch generierten Inhalte mit eigenen Informationen und Daten aus Ihrer digitalen Handschrift.

Erstellung & Verwaltung

  1. Erstellen Sie einen neuen Inhalt für die gewünschte Seite. Inhaltsblock hinzufügen

  2. Nachdem der Inhalt erstellt wurde, können Sie diesen verwalten und alle Informationen angeben, die später auf der Seite auftauchen sollen. Inhalt verwalten

Optional

  1. Falls Sie auf Mehrsprachigkeit setzen möchten, können Sie den Inhalt auch übersetzen. Inhalt übersetzen

  2. Haben Sie mehrere Inhaltsblöcke erstellt? So können Sie die Blöcke verschieben und damit die Reihenfolge festlegen, in der sie auf der Startseite auftauchen. Inhaltsblock verschieben

  3. Benötigen Sie einen Inhaltsblock nicht mehr? Dann können Sie diesen einfach entfernen. Inhalt entfernen

Unter eigenen Seiten verstehen wir an dieser Stelle, dass diese Seiten von Ihnen erstellt wurden und manuell mit Inhalten gefüllt werden. Diese Inhalte sind auf die vorgegebenen Komponenten limitiert und können mit Informationen gefüllt werden. (Einige Komponente ziehen sich auch automatisch Inhalte aus dem gepflegten Datensatz im gastronovi back Office.)

Sie können eigene Seiten erstellen und diese mit Inhalten füllen, aber auch diverse Unterseiten erstellen und diese ebenfalls mit eigenen Inhalten füllen. Zudem haben Sie Möglichkeit eine intelligente Seite als Unterseite zu verschieben. Umgekehrt ist das nicht möglich.

Geben Sie Ihrer Website eine persönliche Note, indem Sie zu den intelligenten Seiten und Inhalten eigene Seiten und Inhalte erstellen. Ihrer Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Sie erkennen die eigenen Seiten daran, dass sie im back Office immer mit einem Ordner-Symbol dargestellt werden. Im Gegensatz dazu werden intelligenten Seiten mit einem Dokument-Symbol dargestellt.

1. Seite erstellen

Zu Beginn besteht Ihre Website nur aus intelligenten Seiten. Die Website kann durch eigene Seiten ergänzt werden.

Erstellung & Verwaltung

  1. Beginnen Sie mit der Erstellung einer eigenen Seite.

  2. Auch nach der Erstellung der Seite können Sie die Einstellungen verwalten.

Optional

  1. Falls Sie auf Mehrsprachigkeit setzen möchten, können Sie die Seite auch übersetzen.

  2. Haben Sie mehrere Seiten erstellt? So können Sie die Seiten verschieben und damit die Reihenfolge festlegen, in der sie auf der Website, bzw. in der Navigationsleiste, auftauchen.

  3. Benötigen Sie eine Seite nicht mehr? Dann können Sie diesen einfach entfernen. (Beachten Sie aber, dass alle Inhalte und Unterseiten entfernt werden.)

2. Unterseite erstellen

Eine Unterseite kann auf zwei Arten erstellt werden. Entweder Sie erstellen die Unterseite direkt in der gewünschten Seite oder Sie verschieben eine bereits vorhandene Seite als Unterseite.

Erstellung & Verwaltung

  1. So erstellen Sie eine neue Seite als Unterseite.

  2. Und so verschieben Sie eine bereits bestehende Seite als Unterseite.

  3. Nun können Sie die Einstellungen der Unterseite anpassen.

Optional

  1. Falls Sie auf Mehrsprachigkeit setzen möchten, können Sie die Unterseite auch übersetzen.

  2. Haben Sie mehrere Unterseiten erstellt? So können Sie die Unterseiten innerhalb der Oberseite verschieben und damit die Reihenfolge festlegen.

  3. Benötigen Sie eine Unterseite nicht mehr? Dann können Sie diesen einfach entfernen. (Beachten Sie aber, dass alle Inhalte und weiteren Unterseiten entfernt werden.)

3. Navigation

Entscheiden Sie, ob die (Unter-)Seite in der Navigationsleiste auftauchen soll. (Denken Sie daran, dass Unterseiten, die nicht in der Navigation auftauchen, nur über eine direkte Verlinkung geöffnet werden können.)

  1. Soll die Seite in der Navigation angezeigt werden?

2. Kopfzeile

Legen Sie fest, wie die Kopfzeile jeder intelligenten Seite aussehen soll. Passen Sie das Seitenbild, die Beschreibung der Seite und die Art der Darstellung an. Und wenn Ihnen der vorgegebene Titel nicht gefällt, vergeben Sie einen Alternativtitel für die Seite.

  1. Möchten Sie, dass die Kopfzeile überhaupt angezeigt werden soll?

  2. Wie soll die Kopfzeile angezeigt werden?

  3. Verfassen Sie einen einleitenden Beschreibungstext oder passen Sie den vorhandenen Text an.

  4. Legen Sie ein bestimmtes Seitenbild fest oder entscheiden Sie sich für ein zufällig gewähltes Bild.

5. Seiteninhalt

Nachdem Sie Ihre (Unter-)Seite erstellt haben, können Sie diese nun mit Leben füllen, indem Sie Inhalte generieren.

Erstellung & Verwaltung

  1. Erstellen Sie einen neuen Inhalt für die gewünschte Seite. Inhaltsblock hinzufügen

  2. Nachdem der Inhalt erstellt wurde, können Sie diesen verwalten und alle Informationen angeben, die später auf der Seite auftauchen sollen. Inhalt verwalten

Optional

  1. Falls Sie auf Mehrsprachigkeit setzen möchten, können Sie den Inhalt auch übersetzen. Inhalt übersetzen

  2. Haben Sie mehrere Inhaltsblöcke erstellt? So können Sie die Blöcke verschieben und damit die Reihenfolge festlegen, in der sie auf der Startseite auftauchen. Inhaltsblock verschieben

  3. Benötigen Sie einen Inhaltsblock nicht mehr? Dann können Sie diesen einfach entfernen. Inhalt entfernen

Hilfreich?

Ja Nein
Die Informationen sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Das Supportportal erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bleiben ohne Vorankündigung jederzeit vorbehalten. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.