Arbeitsgruppen

Um den Überblick über Ihre Mitarbeiter zu bewahren, empfiehlt sich die Erstellung von Arbeitsgruppen, denen Sie Ihre Mitarbeiter jeweils zuordnen können. Die Arbeitsgruppen können Sie ganz unterschiedlich und individuell definieren. Bauen Sie eine für Sie sinnvolle Struktur auf, wie zum Beispiel die Unterteilung in Service, Aushilfen, Küche, oder nach Beschäftigungsverhältnissen wie Minijob, Teilzeit oder Vollzeit, um immer und jederzeit die volle Kontrolle zu haben.

Wie erstelle ich eine neue Arbeitsgruppe?

Erstellen Sie eine oder mehrere Gruppen, um Ihre Mitarbeiterdatenbank zu strukturieren. (Die Erstellung von Arbeitsgruppen ist optional und kein Zwang für die Nutzung der Zeiterfassung.)

Wie kann ich bestehende Arbeitsgruppen verwalten?

Bestehende Gruppen können auch jederzeit verändert oder entfernt werden, falls Sie diese nicht mehr benötigen sollten.

Hilfreich?

Ja Nein
Die Informationen sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Das Supportportal erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bleiben ohne Vorankündigung jederzeit vorbehalten. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.