Website-Steuerung

Der finale Punkt der Einrichtung ist die Veröffentlichung Ihrer Homepage und die Vorgehensweise, sollten Sie einmal Änderungen an einer bereits aktiven Website vornehmen möchten.

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben und alle Seiten und Inhalte gepflegt sind, können Sie Ihre Website live schalten.

Denken Sie daran, dass Sie die Domainverwaltung erfolgreich konfiguriert und abgeschlossen haben.

Sie können jederzeit Änderungen vornehmen und sich diese in einer Vorschau anzeigen lassen. Die Änderungen werden nicht sofort live geschaltet und sind in der Regel erst nach ca. drei Stunden für alle Website-Besucher sichtbar.

Änderungen sofort übernehmen

Sollten Sie Änderungen vorgenommen und diese per Vorschau überprüft haben, können Sie die Funktion Sofort übernehmen nutzen, um die gemachten Änderungen an der Website unverzüglich live zu schalten und für alle Besucher sichtbar zu machen.

Inhalte der Website auf externer Seite verlinken

Sollten Sie eventuell Inhalte Ihrer Website, wie beispielsweise eine Speisekarte, auf einer externen Website verlinken wollen, können Sie mit einem Befehl die Navigationsleiste und den Fußbereich der Seite ausblenden, sodass nur der eigentliche Inhalt dargestellt wird. Dazu hängen Sie folgenden Zeile an den gewünschten Link an: ?blank=1.

Zur Veranschaulichung:

Hilfreich?

Ja Nein
Die Informationen sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Das Supportportal erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bleiben ohne Vorankündigung jederzeit vorbehalten. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.