Einrichtung

Schaffen Sie mit eigenen Ordnern zum Beispiel eine Möglichkeit zur Sortierung oder ergänzen Sie Ihre Speisekarten durch zusätzliche Kategorien und Inhalte. Fügen Sie abschließend die Rezepte in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge und Form hinzu.

Damit diese Vielzahl an wichtigen Informationen strukturiert und übersichtlich bleibt und häufig wechselnde Karten klar geordnet werden können, gibt es viele hilfreiche Elemente zur Erstellung und Verwaltung.

Um das Modul Speisekarten vollumfänglich nutzen zu können, definieren Sie vorab, wer bei Ihnen Zugriff auf Ihre Speisekarten und auf Ihre Druckvorlagen haben soll.

Für das Modul Speisekarten verfügbare Rechte, die den jeweiligen Zugriff der Benutzer regeln:

Recht Beschreibung
Speisekarten verwalten Erstellen von neuen Karten, Einfügen von Rezepten etc. Anpassungen an bestehenden Karten vornehmen.
Kartenvorlagen Erstellen von Vorlagen für Druckausgaben, Änderungen an Schriftart, Design, Logo etc.
Recht Beschreibung
Unternehmenseinstellungen-Gastronom Erlaubt die Bearbeitung / Veränderung der Grundeinstellungen des Unternehmens. (Beispiele: Unternehmensname, Adresse, Tagesabschluss...)
Rollenverteilung Die Aufgaben sowie die Zuständigkeitsbereiche der einzelnen Mitarbeiter können Sie flexibel und individuell über das gastronovi System definieren (Neue Benutzer anlegen, Rechte vergeben). Der Chefkoch z.B. ist für die Rezeptkalkulation und die Servicekraft für die Tischreservierung zuständig. Um diese Zuordnungen im back Office vornehmen zu können, wird das Recht 'Rollenverteilung' benötigt.
Sprachverwaltung Anlage weiterer Sprachen.
Schlagwörter Schlagwörter anlegen und diese für die Nutzung bei Reservierungen, Kunden, Rezepten, Speisekarten und Aktuellem freischalten.
Tabverwaltung Ermöglicht die Einbindung fremder Seiten in die Navigation von gastronovi Office.
Integrationen verwalten Anhand dieses Rechts können integrierte Programme von Drittanbietern aktiviert bzw. deaktiviert sowie Änderungen vorgenommen werden.
Recht Beschreibung
Rezeptverwaltung Rezepte können angelegt werden, Rezeptinformationen wie z.B. Allergene können ergänzt werden.

Sie können Ihren bestehenden Benutzern diese Rechte zuweisen.

Sie können für die Verwaltung der Speisekarten und Druckvorlagen auch eine eigene Rolle erstellen und einen neuen Benutzer dafür anlegen.

Bitte beachten Sie, dass nach Freischaltung von weiteren Modulen bzw. Änderungen an den Benutzerrechten involvierte Benutzer sich ab- und wieder anmelden müssen, damit die aktualisierten Rechte systemseitig Anwendung finden.

Hilfreich?

Ja Nein