Nutzung

Nachdem Sie eine Übersicht erhalten haben und alle Einstellungen vorgenommen sowie die zu überwachenden Drucker festgelegt haben, können Sie den Küchenmonitor im Betrieb nutzen.

Nutzung

Wie nutze ich den Küchenmonitor allgemein?

Sie können die Ansicht der Vorgänge auf dem Küchenmonitor nach Produktion, Auslieferung und Kombiniert sortieren. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, über die Zusammenfassung eine chronologische Sortierung zur besseren Übersicht einzublenden.

Sortierungshierarchie

Ein Blick hinter die Kulissen: Nach welchen Kriterien werden die einzelnen Rezepte oder Positionen eigentlich sortiert?

Zusammenfassung

Wie nutze ich die Zusammenfassung?

Die Zusammenfassung auf der rechten Seite dient zur kompletten Übersicht hinsichtlich der Anzahl aller zu produzierenden Speisen. Hier werden alle Speisen unabhängig vom Eingang der Bestellung oder von der Tischnummer zusammengefasst. Somit erhalten Sie einen Überblick über die generelle Anzahl der zu produzierenden Speisen.

Sprachausgabe (BETA)

Wie nutze ich die Sprachausgabe?

Sobald die Sprachausgabe in den Einstellungen aktiviert ist, wird sie in den Küchenmonitor integriert. Es sind keine weiteren Einstellungen oder Änderungen nötig. Die Funktionsweise ist dabei intuitiv in die Oberfläche integriert. Jeder Vorgang, bzw. jede Bestellung, kann jetzt vorgelesen werden und sollte der Alarm aktiviert sein, werden auch die Benachrichtigungen vorgelesen.

Kellnerruf

Nutzung des Kellnerrufs / Smartwatch

Über die Funktion Bedienung benachrichtigen kann Ihr Service per Push-Benachrichtigung umgehend informiert werden, wenn die Speisen (und Getränke) zubereitet und abholbereit sind. Wird eine Smartwatch genutzt, gelangen die Informationen diskret direkt ans Handgelenk.

Ausführlichere Informationen und Veranschaulichungen finden Sie auf unserem Blog .

Rezeptbestände

Wie ändere ich Rezeptbestände?

Im Küchenmonitor haben Sie die Möglichkeit die Rezeptbestände anzupassen. Durch Buchungen von Rezepten mit Rezeptbeständen wird die Anzahl automatisch vermindert. Sollten Sie dennoch eine Anpassung vornehmen oder für eine Speise einen Bestand neu erfassen wollen, können Sie dies direkt im Küchenmonitor steuern.

Auch das Sperren einzelner Rezepte ist möglich, sodass diese nicht mehr buchbar sind über die Kasse oder das Widget. Dabei können Sie zwischen einer Tagessperre oder einem längeren Zeitraum wählen.

Rezeptinformationen

Wie kann ich mir Rezeptinformationen im Küchenmonitor anzeigen lassen?

Auch im Küchenmonitor haben Sie, analog zur Kasse, die Möglichkeit in die Detailansicht eines Rezepts zu schauen, um sich einen Überblick über alle wichtigen Informationen einzuholen, wie beispielsweise Allergene, Zusatzstoffe oder die Herkunft der Rohstoffe.

Produktionsbon

Wie erhalte ich nach der Produktion noch einen Produktionsbon?

Sie können zusätzlich zur digitalen Anzeige des Produktionsbons am Küchenmonitor einen Druck an einem realen Drucker auslösen, wenn Sie ein Rezept als “produziert” markieren. Setzen Sie hierzu den Haken in den Kostenstellen rechts bei den Bondruckern, bei dem Drucker mit der identischen IP-Adresse zum Küchenmonitor, bei der Einstellung Nur produziert.

Die Informationen sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Das Supportportal erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bleiben ohne Vorankündigung jederzeit vorbehalten. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.