Manager

Unter diesem Begriff werden im gastronovi Office System die Guthabenkarten verstanden. Sie können diese mit einem Betrag aufladen und Ihren Gästen als Zahlungsmittel zur Verfügung stellen. Eine Kundenkarte kann sowohl personalisiert werden als auch anonym erstellt werden.

Wenn Sie bereits eine bestehende Gutscheinliste haben und den sogenannten Altbestand auch über die Kasse nutzen wollen, besteht die Möglichkeit, die Gutscheine als Kundenkarten zu importieren.

Sie können auch einzelne Karten im back Office anlegen. Bitte beachten Sie, dass hierbei kein Umsatz generiert wird. Weiterhin können Sie bestehende Karten bearbeiten oder auch löschen.

Sie können z.B. Stammgästen oder auch Ihren Mitarbeitern zusätzlich zum Guthaben einen Kreditrahmen gewähren.

Um den Kredit zu begleichen, muss der Kunden oder Mitarbeiter das Guthaben in der Kasse begleichen.

Um eine Kundenkarte schneller zu finden, nutzen Sie einfach die Suchfunktion.

Wenn Sie die Kundenkarten selbst drucken wollen, haben Sie die Möglichkeit eine Datei mit den Codes zu exportieren.

Sie können sich eine komplette Liste mit allen Karten sowie deren Guthaben exportieren, um diese dann ggf. weiterzunutzen.

Sie haben die Möglichkeit einzelne Karten zu sperren, wenn diese nicht weiterverwendet werden sollen. Das Guthaben sowie alle Transaktionen bleiben weiterhin bestehen. Sie können gesperrte Karten auch wieder entsperren.

Wenn Sie Karten gesperrt haben, werden diese auf inaktiv gesetzt und werden nicht mehr in der Liste angezeigt. Sie haben die Möglichkeit, sich die inaktiven Karten jederzeit anzeigen zu lassen.

Eine Rabattkarte kann für unterschiedliche Aktionen, wie z.B. einen gratis Kaffee oder einen Mitarbeiterrabatt, genutzt werden. Die Karte wird immer mit einem eindeutigen Rabatt verknüpft. Der Zeitraum der Nutzung und wie häufig ein Rabatt eingelöst werden kann, kann begrenzt werden.

Sie können einzelne Rabattkarten direkt im back Office anlegen. Weiterhin können Sie bestehende Karten jederzeit bearbeiten und löschen.

Ein Rabatt, z.B. ein gratis Kaffee, kann im Fußbereich eines Rechnungsbons platziert werden. Stellen Sie dazu einfach einen Rabatt ein und setzen diesen als Fußbild in Kasseneinstellungen.

Um eine spezielle Rabattkarte schneller zu finden, können Sie die Suchfunktion nutzen.

Die fertig erstellte Rabattkarte können Sie auch inkl. des entsprechenden QR-Codes herunterladen, um diesen dann zu drucken.

Um eine Übersicht über alle angelegten Rabattkarten zu bekommen, können Sie sich eine Liste exportieren.

Sie haben die Möglichkeit Rabattkarten zu sperren, wenn diese nicht mehr genutzt werden sollen.

Wenn Sie Rabattkarten gesperrt haben, werden diese auf inaktiv gesetzt und nicht mehr in der Liste angezeigt. Sie haben die Möglichkeit, sich die inaktiven Karten jederzeit anzeigen zu lassen.

Jede Transaktion, z.B. eine Aufladung oder eine Nutzung einer Karte, wird festgehalten. Sie können im back Office jederzeit nachvollziehen, wann die Karte genutzt worden ist.

Die Zahlung mit einer Kundenkarte wird in den Statistiken unter der Auswertung der Zahlarten geführt. Dazu können Sie sich eine Kennzahl erstellen und diese dann in einem Dashboard platzieren. Ein Dashboard wird Ihnen auf der Startseite im back und im front Office angezeigt.

Auf dem Z-Bericht werden sowohl die einzelnen Aufladungen von Kundenkarten, der Gesamtbetrag der Aufladungen als auch der gesamte Zahlungseingang mit der Bezahlart Kundenkarte aufgeführt.

Da bei Aufladungen von Kundenkarten kein steuerpflichtiger Umsatz generiert wird, enthält die Kopfzeile des Z-Berichts neben dem Gesamtbetrag Ihrer Einnahmen zusätzlich den um die Aufladung von Kundenkarten bereinigten Betrag.

Möchten Sie die beschriebene Darstellung anhand Ihrer bisherigen Z-Berichte nachvollziehen, können Sie diese jederzeit im back Office zur Ansicht herunterladen.

Um einen schnellen Überblick zu bekommen, können Sie über die Eigenschaften der Rabattkarten die Anzahl der bisherigen Einlösungen in der Spalte 'Eingelöst' einsehen.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, sich die statistische Auswertung des verknüpften Rabattes aufzurufen. In dieser Ansicht werden die Einlösungen der Rabattkarten mit der Einlösung des Rabatts ohne Karte zusammengefasst.

Hilfreich?

Ja Nein