Nutzung

Um Ihnen den Einstieg in die Nutzung der Kundenbindung zu erleichtern, haben wir die Inhalte nach Rollen (Gruppen) aufgeteilt.

Als Servicekraft können Sie die Kunden- und Rabattkarten direkt in der Kasse anlegen und verwalten.

Als Manager haben Sie einen Überblick über alle Kunden- und Rabattkarten.

Verfahren zum Auslesen von Kundenkarten

Je nach Kartenart gibt es verschiedene Funktionen zum Auslesen der Karteninformationen. Erfahren Sie mehr über die drei Verfahren, die verwendet werden können:

/loyality/cards_use_responsive.png

RFID-Verfahren

RFID funktioniert über Radiowellen und steht für 'radio-frequency identification'. Im Rahmen von Nahfeldkopplung (Near-Field-Communication, 'NFC') kann bei Einsatz entsprechender Hardware ein kontaktloser Datenaustausch zwischen Ihrem Kassengerät und der Kundenkarte stattfinden. Karten, die für RFID genutzt werden, können ebenso per QR-Code als auch durch die manuelle Code-Eingabe ausgelesen werden. Gerne produzieren wir Ihre Kundenkarten zur Nutzung des RFID-Verfahrens.

QR-Codes

QR-Codes werden über einen Scanner bzw. eine Kamera ausgelesen. Um mit dem Scan-Verfahren zu arbeiten, können Sie zum einen Codes aus der Software heraus erzeugen, um sie z.B. auf Papier auszudrucken. Ebenso statten wir Sie gerne mit hochwertigen Kunststoff-Karten aus, welche speziell für Ihren Betrieb beauftragt und nach Ihren Designvorgaben erstellt werden. Unterhalb des QR-Codes ist bei beiden Varianten ein unveränderlicher Zahlencode abgedruckt, der alternativ für die manuelle Eingabe genutzt werden kann.

Manuelle Eingabe

Die manuelle Eingabe bietet die Möglichkeit, händisch den mit der Karte verknüpften Code bzw. Schlüssel zu erfassen. Der Schlüssel kann von Ihnen alphanumerisch und individuell gewählt werden.

Hilfreich?

Ja Nein