Foodtruck

Was benötige ich, um erfolgreich mit meinem Foodtruck zu starten?

1. Rezepte und Speisekarten gestalten

Legen Sie alle zu verkaufenden Rezepte an und erstellen Sie eine Speisekarte. Gerade bei einem wechselnden Angebot können Sie Speisekarten mit Gültigkeiten versehen und so z.B. einen ganzen Monat im Voraus planen - mit den benötigten Varianten unterschiedlicher Standorte oder verschiedener Trucks.

2. Kassenoberfläche optimieren

Um beim Buchen Geschwindigkeit aufzunehmen, können Sie zur bedienerfreundlichen Gestaltung Ihrer Kasse sowohl Bilder, Farben als auch Icons nutzen. Laden Sie einfach die gewünschten Bilder in den Speisekarten hoch und gestalten Sie Ihre Kategorien zielführend. Sparen Sie Zeit! Selbst bei mehreren Foodtrucks und wechselnden Mitarbeitern findet sich jeder schnell zurecht.

3. Optimale Einstellungen beim Kassieren

Überspringen Sie überflüssige Schritte, um einfach und schnell einen Vorgang abzuschließen. Hier bietet sich u.a. das sofortige Bezahlen an.

4. Warteschlangen-Funktion

Geben Sie Ihren Kunden einen Bon mit einer Nummer aus, um eine Vielzahl von Kunden schnell abzuarbeiten und den Überblick über Ihre Bestellungen zu wahren. Die Warteschlangennummer hilft Ihnen dabei, die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten hinterlegen Sie in den Eigenschaften der Kostenstelle.

Welche weiteren Module zusätzlich zur Kasse können mir helfen?

1. Kassenbuch - Automatischer Übertrag

Behalten Sie alle Barzahlungen im Blick und profitieren Sie von dem Zusammenspiel aus Buchhaltungsexport und Kassenbuch. Über vorher angelegte, individuell definierte Vorlagen (inkl. Kontierungen und MwSt. Sätze) werden Fehler vermieden.

2. Kundenbindung - Schaffen Sie Zugehörigkeit

Durch Kunden- bzw. Rabattkarten können Sie Ihre Gäste an sich binden und falls gewünscht, für ihre Besuche belohnen. Mit Rabattkarten können Sie z.B. Stammkunden Prozente auf einzelne Warengruppen geben. Ein klassischer Gutschein ist in diesem Fall eine Kundenkarte, die personalisiert und optional mit einem Kredit versehen werden kann und zudem beliebig oft aufladbar ist. Natürlich können Sie bestimmten Kundengruppen eigene Rabatte zuweisen und diese automatisch im System auslesen.

3. Kalkulieren - Steuern Sie Ihre Preisgestaltung optimal

Durch präzise kalkulierte Rezepte können Sie immer schnell prüfen, ob sich der Wareneinsatz in einem positiven Verhältnis zum Verkaufspreis befindet.

4. Präsentation - Bewerben Sie Ihre Aktionen digital

Nutzen Sie Präsentationskanäle, um Events anzupreisen oder Ihre Saisonkarte zu bewerben. Legen Sie einfach einen Präsentationskanal an und befüllen diesen mit den gewünschten Infomationen. Profitieren Sie von vielfältigen Möglichkeiten.

Hilfreich?

Ja Nein